Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzung unseres Internetangebotes noch benutzerfreundlicher zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

OK
Mönchengladbacher Abfall-, Grün-, und Straßenbetriebe AöR
Servicetelefon 02161 - 49 10 10

Unbekannte beschädigen Lindenallee in Winkeln

Über Nacht sind auf der Winkelner Straße mehrere Bäume mit einer Axt beschädigt und gefällt worden. mags hat Anzeige erstattet und hofft, dass Zeugen etwas gesehen haben.

Die mags-Baumkontrolleure haben am Mittwoch, 19. Dezember, feststellen müssen, dass Unbekannte über Nacht mehrere Linden aus einer Allee in der Winkelner Straße beschädigt haben. Zwei Bäume wurden mit einer Axt ganz abgeschlagen, ein weiterer mit Kerben so stark beschädigt, dass er nicht mehr zu retten war. Eine vierte Linde kann trotz Beschädigung erhalten werden. „Linden können bis zu 1.000 Jahre alt werden. Dass hier gesunde, junge Linden im Alter zwischen 8 und 15 Jahren mutwillig und grundlos zerstört wurden, ist sehr traurig, sagt mags-Baumexperte Hanno Müller.

mags hat in dem Fall Anzeige erstattet. Falls es Zeugen gibt, die in der Nacht von Dienstag, 18. Dezember, auf Mittwoch, 19. Dezember, etwas beobachtet haben, dann nimmt die Polizei Hinweise unter 02161 – 290 entgegen.

Für Medienvertreter

Pressekontakt

Als Ansprechpartner für Presseanfragen rund um die Themengebiete unseres Unternehmens stehen Ihnen unsere Pressesprecherinnen zur Verfügung.

Ihr Kontakt

Anne Peters-Dresen
Leitung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel. 02161 – 49 10 48
E-Mail anne.peters-dresen@mags.de

Yvonne Tillmanns
Pressereferentin
Tel. 02161 – 49 10 56
E-Mail yvonne.tillmanns@gem-mg.de