Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzung unseres Internetangebotes noch benutzerfreundlicher zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

OK
Mönchengladbacher Abfall-, Grün-, und Straßenbetriebe AöR
Servicetelefon 02161 - 49 10 10

mags-Mülldetektive ahnden 22 Verstöße in 24 Stunden

Die mags-Mülldetektive haben sich ein Wochenende lang auf die Lauer gelegt und dabei zahlreiche Müllsünder auf frischer Tat ertappt.

In einigen Fällen wurde Müll auch achtlos neben die Container geworfen.

Bei der Dauerobservation wurde der Wertstoffcontainerstandort Schlachthofstraße von freitags bis sonntags verdeckt beobachtet. Die dabei festgestellten Verstöße haben zu insgesamt 22 Bußgeldverfahren geführt.

In den meisten Fällen wurden falsche Abfälle in die Papiercontainer eingeworfen. Die mags-Mülldetektive konnten immer wieder dokumentieren, wie beispielsweise Restmüll statt Papier in den Sammelbehältern landete. Darüber hinaus gab es auch einige Fälle, in denen achtlos Müll neben die Container geworfen wurde.

Für Medienvertreter

Pressekontakt

Als Ansprechpartner für Presseanfragen rund um die Themengebiete unseres Unternehmens stehen Ihnen unsere Pressesprecherinnen zur Verfügung.

Ihr Kontakt

Anne Peters-Dresen
Leitung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel. 02161 – 49 10 48
E-Mail anne.peters-dresen@mags.de

Yvonne Tillmanns
Pressereferentin
Tel. 02161 – 49 10 56
E-Mail yvonne.tillmanns@gem-mg.de